Brevi Buggy Test

Brevi Buggy TestBuggys sollen natürlich auch mit einem schicken Design aufwarten. Aber das ist nur einer der Ansprüche, die Eltern an einen Buggy stellen. Dabei soll vor allem in den ersten Monaten weder an Sicherheit noch an Funktionalität oder Komfort gespart werden. Der Hersteller Brevi beschäftigt sich mit Buggys für die ersten Monate des Babys, was der Brevi Buggy Test näher beleuchtet hat.

Brevi Buggy Test – Buggys für den Anfang

Im Brevi Buggy Test wird deutlich, dass die Buggys des Herstellers vor allem mit Funktionalität punkten können. So wird beispielsweise die Handhabung für die Eltern stark erleichtert. Die Rückenlehne kann einfach per Knopfdruck und ohne Kraftaufwendung in drei verschiedene Positionen gestellt werden. Zudem ist der Lenker in sieben Positionen verstellbar, wodurch sowohl kleinere Eltern als auch die Großeltern beim Schieben des Buggys keine Probleme haben. Die Stoffpolsterung kann entfernt und gewaschen werden, und der Buggy verfügt über einen seitlichen Griff, mit dem er im eingeklappten Zustand bequem getragen werden kann. Natürlich wird durch einen 5-Punkt-Sicherheitsgurt, durch ein Bremssystem an den Hinterrädern sowie durch ein Sonnen- und Regenverdeck für den Schutz des Babys gesorgt. Doch auch der Komfort des Babys kommt nicht zu kurz – die Liegefläche ist geräumig, und eine optimale Federung fängt Stöße ab.

Brevi Buggy Test – das Fazit

Der Brevi Buggy Test zeigt, dass die Buggys des Herstellers mit Funktionalität überzeugen können, aber auch einen hohen Komfort sowohl für die Eltern als auch für das Baby bereithalten. Zudem lassen die Modelle laut Test auch in Sachen Sicherheit nichts zu wünschen übrig.

Kontaktdaten des Herstellers

Name:BREVI s.r.l.
Anschrift:via Lombardia 15/17
24060, Telgate
Belgien
Tel:+39 035 8359311
Fax:+39 035 4491129
E-mail:info@brevi.eu
Herstellerseite:http://www.brevi.eu/de/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑