Jago Beamer Test

Jago Beamer TestWer einen Beamer besitzt, benötigt auch eine Leinwand. In diesem Bereich überzeugen die Leinwände von Jago in unserem Test eindeutig durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Gerade für Menschen, die sich einfach nur schnell ein wenig Kino ins Wohnzimmer holen möchten, sind diese Leinwände besonders geeignet. Immerhin wiegt das mitgelieferte Stativ gerade einmal 6 kg und ist dadurch leicht zu transportieren.

Jago liefert universaltaugliche Leinwände

Auf den Leinwänden von Jago lassen sich alle Formate in sehr guter Qualität abspielen, der Test hat gezeigt, dass auch das Projizieren von HDTV keine Probleme mit sich bringt. Der Gain-Faktor von 1,0 garantiert ein scharfes Bild, auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen, wie man sie gelegentlich in Seminarräumen antrifft.

Die stufenlos verstellbaren Leinwände eignen sich gut für die Darstellung aller Bildformate, wobei das schwarze Stativ mit dem schwarzen Rahmen der Leinwand für eine zusätzliche Verbesserung des Kontrasts sorgt. Insbesondere bei Präsentationen dürfte es wichtig sein, dass die Rückseite der Leinwände durch Schwarzfärbung lichtfest sind. Dadurch können sie jede Leinwand auch direkt vor einem Fenster positionieren, sollte dies erforderlich sein. Um eine Faltenbildung zu vermeiden, sind die Leinwände mit einem geschichteten Polyestergewebe überzogen.

Der Aufbau ist auf für technische Laien problemlos

Dank einer guten und verständlichen Bedienungsanleitung sind die Leinwände von Jago schnell und einfach am Stativ befestigt und am unteren Rand zusätzlich fixiert. Das Stativ lässt in Puncto Aufbau ebenfalls keine Wünsche offen. Da man bei Jago an alles gedacht hat, ist auch die Reinigung mit einem feuchten Lappen ausreichend und dürfte kein Problem sein.

Kontaktdaten des Herstellers

Name:JAGO AG
Anschrift:Ingersheimerstr. 12
70499 Stuttgart
Deutschland
Tel:+49 (0) 711 508 71 47-1
Fax:+49 (0) 711 508 71 47-0
E-mail:info@jago-ag.de
Herstellerseite:http://www.jago-ag.de/
Online-Shop:http://www.jago24.de/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑